Kürbissuppe mit Ingwer und Kokosmilch

Zutaten: 
400 g       Hokkaido-Kürbis
300 g       Möhren
1 kleine   Zwiebel
2-3 cm     Ingwer
0,5 l         Gemüsebrühe
250 ml    Kokosmilch
                Salz und Pfeffer
                Sojasoße
                Zitronensaft
Zubereitung: 
Kürbis in Würfel schneiden (Hokkaido muss nicht geschält werden), Möhren, Ingwer und Zwiebel schälen und ebenfalls würfeln. Zuerst die Zwiebeln, dann auch Möhren und Kürbis in Butter andünsten, mit der Brühe aufgießen und etwa 15 - 20 Minuten weich kochen. Dann alles fein pürieren, die Kokosmilch unterrühren, mit Salz, Pfeffer, Sojasauce und Zitronensaft abschmecken und nochmal erwärmen.
vegetarisch