Makronentorte mit Erdbeeren

Zutaten: 
Für 6 Portionen
2             Eiweiß
1 Prise  Salz
2 EL        Limettensaft
50 g        Zucker
40 g        Puderzucker
125 g     Kokosraspel
250 g     Erdbeeren
1 TL        Limettenschale
1 Pk.      Vanillezucker
250 g     Schlagsahne
125 g     Magerquark
3 EL        Mineralwasser (Kohlensäurehaltig)
 
Zubereitung: 
Eiweiß, Salz und 1 TL Limettensaft steif schlagen. Zucker und Puderzucker mischen, unter Rühren einrieseln lassen und ca. 3 Min. weiterschlagen, bis ein cremig-fester Eischnee entsteht. Nun die Kokosraspel unterheben. Mit einem Esslöffel Makronenmasse in 15 cm Ø auf das Backpapier streichen. Im heißen Ofen bei 170° C auf der mittleren Schiene ca. 15 Min. backen. Auf dem Blech abkühlen lassen. Erdbeeren putzen, halbieren und mit Limettenschale, 1 EL Limettensaft und Vanillezucker 10 Min. marinieren. Sahne steif schlagen. Quark und Mineralwasser ca. 2 Min. kräftig verrühren und dann die steifgeschlagene Sahne unterheben. Die Sahne-Quark-Mischung in einen Spritzbeutel geben und auf den Makronen-Boden spritzen und kurz vor dem Servieren mit den marinierten Erdbeeren belegen.
vegetarisch