Möhrencremesuppe mit Broccoli

Zutaten: 
1            Broccoli
600 g    Möhren
200 g    Kartoffeln
1            Zwiebel
8 EL      Olivenöl
850 ml Gemüsebrühe
150 ml Schlagsahne
80 g      Baguette
              Salz, Pfeffer, Muskat
Zubereitung: 
Broccoli in Röschen teilen, den Strunk schälen und grob würfeln. Möhren und Kartoffeln ebenfalls schälen und in ca. 3 cm große Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. 3 EL Olivenöl in einem großen Topf erhitzen, Zwiebeln darin glasig dünsten, dann Möhren, Kartoffeln und Broccoliwürfel zugeben und kurz mitdünsten. Jetzt Gemüsebrühe und Sahne zugießen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, zugedeckt aufkochen und 25 Min. bei mittlerer Hitze garen. Backofen auf 220°C vorheizen. Broccoliröschen auf einem Backblech mit 3 EL Öl und Salz mischen und im heißen Ofen auf der mittleren Schiene 15 Min. rösten. Baguette in dünne Scheiben schneiden, mit 1 EL Öl beträufeln und in den letzten 5 Min. neben dem Broccoli mitbacken. Das Gemüse im Topf nun sehr fein pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Suppe mit Broccoliröschen und knusprig gebackenem Baguette anrichten und mit etwas Olivenöl beträufelt servieren.
vegetarisch